Graduierungen

Der deutsche Ju-Jutsu Verband vergibt aufgrund von Prüfungen oder verleiht aufgrund von Verdiensten folgende Ju-Jutsu Kyu- bzw. Dan-Grade.


Bei den Dan-Graden können an einem Gürtelende Streifen zur Unterscheidung der Dan-Grade getragen werden. Prüfungen sind maximal bis zum 5. Dan möglich. Der 6. bis 10. Dan kann nur durch Verleihung erreicht werden.

In Hessen kann bis zum 3. Kyu (Grün) im Verein geprüft werden. Wer danach weiter machen möchte, muss sich einer Landesprüfung stellen.